Archive for Februar, 2013

Firmenverkauf: was ist eine Due-Diligence-Prüfung?

Eine Frau will ihre Firma verkaufen und unterzieht sich einer Prüfung

Als Due-Diligence-Prüfung wird die detaillierte Analyse eines Unternehmens im Hinblick auf einen beabsichtigten Firmenverkauf bezeichnet. Das Verfahren dient der systematischen Sammlung und Bewertung aller für den Firmenverkauf notwendigen Aspekte und Informationen. Es dient als wichtige Grundlage für die Verkaufsverhandlungen und den Kaufpreis. Auch bei einem Börsengang sind Due-Diligence-Prüfungen im Auftrag der begleitenden Emissionsbank üblich und […]

mehr lesen

Arbeitsrecht: Wann ist es den Arbeitgebern erlaubt, fristlos zu kündigen?

Ein Arbeitgeber zeigt seinem Arbeitnehmer die rote Karte

Die Einstellung mancher Mitarbeiter erweist sich als Fehler, diese wollen Sie so schnell wie möglich entlassen. Hierfür können Sie das Mittel der fristlosen Kündigung nutzen. Einer solchen Kündigung setzt der Gesetzgeber jedoch enge rechtliche Grenzen.

mehr lesen